Sonntag, 6. Mai 2012

Von Facebook, French Fries und Festival-Fieber












Es ist ein fauler und verregneter Sonntagvormittag und da mein letzter Blogeintrag schon Ewigkeiten her ist, beehre ich euch mal wieder mit einem Text aus meinem Leben. Da wir heute trotz Mai nur 8°C haben, kann ich getrost den Tag mit Schreiben und Musikhören verbringen, ohne groß was zu verpassen.
Am Mittwoch hat für mich die langersehnte Badesaison begonnen; ich war mit Maria 5 Stunden lang am Cospudener See und hab mir natürlich gleich einen Sonnenbrand geholt – dafür war das gefühlte 13/14°C kalte Wasser eine wahre Erfrischung. Nächste Woche werde ich dann beim Campuslauf in Dresden mitlaufen; da ich in letzter Zeit viel arbeiten war, bin ich kaum zum Trainieren gekommen, aber für 5km müsste meine Kondition gerade noch reichen.
Ansonsten habe ich mir jetzt endlich eine Facebook-Fanpage erstellt, mit der ihr immer auf dem neuesten Stand bleiben könnt. Nach meinem letzten Gig am vergangenen Montag im Stadtclub Freiberg beim Juicy Fruits Rave dachte ich, es wird Zeit dafür, damit ich nicht alle meine Facebook-Freunde auf meinem normalen Profil mit dem DJ-Zeugs nerve.. und es fühlt sich echt toll an, zwei Accounts zu haben, um seine Fans auf dem Laufenden zu halten ;)
Ansonsten werde ich demnächst mit der WG-Suche in Berlin anfangen – einerseits freue ich mich wahnsinnig, endlich in diese Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten zu ziehen, andererseits wird es mir schwerfallen aus Dresden wegzugehen – wer weiß, ob ich wieder so eine tolle WG finden werde.. aber zum Glück ist ja Berlin nicht weit weg und da ich sowieso gerne unterwegs bin, werd ich der sächsischen Landeshauptstadt sicher regelmäßig Besuche abstatten. Vorher geht’s aber noch für zwei Wochen zu meiner Gundel nach Malta und danach werden wir zusammen die BRN (Bunte Republik Neustadt) und später das Fusion-Festival rocken – es gilt also, den legendären letzten Sommer nochmal zu überbieten! Und last but not least bekommt ihr noch meine Playlist für Mai – einige der Tracks könnt ihr auch in meinem aktuellen Mixtape auf soundcloud hören! PS: Die meisten der Fotos stammen vom Spinnerei-Rundgang letztes Wochenende in Leipzig.
  1. Baskerville vs. Henzel & Disco Nova – Holander
  2. Burial & Four Tet – Moth
  3. Archive – Lights
  4. Maximum Balloon ft. Theophilus London – Groove me
  5. Nicolas Jaar – Wouh
  6. Muse – Citizen erased
  7. Scanners – Strangelovehate
  8. Goldfrapp – Ohh la la (Benny Benassi Remix)
  9. Louis XIV – Pledge of Allegiance
  10. Spank Rock – Energy (DG Disco Version)
  11. Smashing Pumpkins – Disarm
  12. Whomadewho – Below the cherry moon
  13. Joakim – Find a way (Punks jump up Remix)
  14. Fever Ray – When I grow up
  15. Boys Noize – Jeffer (Para One Remix)
  16. Editors – Papillon
  17. Moloko – The time is now (Joe & will ask Remix)
  18. Crystal Fighters – Plage (Felix Cartal Remix)
  19. Crumps – Basketball
  20. Portishead – Biscuit
  21. Theophilus London – Humdrum Town
  22. Rubix – That rhythm (Xinobi Remix)
  23. Chromeo – Night by night (Siriusmo Remix)
  24. Theophilus London – Last name London (Brodinski Remix)
  25. Visitor – Coming home (Lifelike Edit)
  26. Toro y moi – Still sound (Xinobi Remix)
  27. Carte blanche – The molecules
  28. The Rapture – How deep is your love (A-Trak Remix)
  29. Fat & Ugly, TAI – Ex
  30. Simian Mobile Disco – Put your hands together
  31. Bart B More, Drop the lime – The bass
  32. Mustard Pimp – ZHM
  33. Felix Cartal – Berlin
  34. French Fries – Yo vogue
  35. Crackboy – Something for
  36. Ado – Age
  37. Art Nouveau – Air france (Gucci Vump Remix)
  38. French Fries ft. Bambounou – Hugz








Kommentare:

  1. Du bist beim Campuslauf dabei? Na vielleicht erwisch ich dich auch mit meiner Linse?

    Lieben Gruß Laura


    http://momentsoflifefotografie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Puuhh, da muss ich ja nachher beim Laufen ne gute Figur machen ;)

    AntwortenLöschen